Mehr Mehr

You are browsing the archive for splitboarders.ch.

Avatar of Irene

by Irene

Mammut ELEMENT Barryvox ist “Kassensturz”-Testsieger

27. Januar 2012 in Produkte

Im Test der Konsumentensendung “Kassensturz” siegt das LVS des Schweizer Herstellers Mammut mit der Note 5.2. Ebenfalls mit dem Prädikat “gut” ausgezeichnet wurde das Modell 3+ von Ortovox mit einer Note von 4.8. Mammut schreibt auf ihrer Webseite folgendes:

“Kleine Geräte können Leben retten! Das Lawinenverschüttetensuchgerät (kurz LVS) gehört nebst Schaufel und Sonde zwingend in das Gepäck jedes Freeriders oder Skitourengehers. Mammut hat in diesem Winter das neue ELEMENT Barryvox entwickelt welches in seiner Klasse durch seine einfache, intuitive Menüführung überzeugt. Zudem verfügt das preiswerte LVS über klare Anweisungen auf dem gut ablesbaren Bildschirm, Eintastenbedienung für dicke Handschuhe und robustes Gehäuse für eine schnelle und präzise Ortung von verschütteten Bergkameraden.

In einem grossen Feldversuch hat die Schweizer Konsumentensendung “Kassensturz” nun das erste Mal die Lawinenverschüttetensuchgeräte aller relevanten Hersteller auf ihre Praxistauglichkeit im Schnee getestet. Der LVS-Test wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) in Davos durchgeführt. Das Mammut ELEMENT Barryvox überzeugte durch Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und einfache Bedienbarkeit und war den anderen Geräten im Test deutlich überlegen!

“Mit dem ELEMENT Barryvox konnte das Suchproblem mit drei Verschütteten sehr schnell gelöst werden. Das Gerät zeigte sich effizient und deutlich zuverlässiger in der Suche nach mehreren Verschütteten im Vergleich mit anderen LVS-Herstellern – nur gerade in einem einzigen Suchszenario wurde ein Sender nicht innerhalb des Zeitlimits aufgefunden. In der Beurteilung der LVS-Modelle durch die Teilnehmenden wurde das Gerät am positivsten bewertet.”, kommentiert der Kassensturz das Testresultat.”

(Klicken zum Vergrössern)

Der Beitrag kann auf dem Videoportal von SF angesehen werden.

Avatar of Andi

by Andi

Mammut Rampenverkauf

26. November 2011 in Veranstaltungen

Mammut Rampenverkauf vom Freitag und Samstag 25-26 November 2011

Zwei mal im Jahr bietet Mammut, einer der führenden Hersteller im Outdoor-Bereich einen besonderen Event an. Und zwar handelt es sich um einen Rampenverkauf von diversen Artikeln wie z.B. Rücksäcke, Schuhe, Seile, Bekleidungen aller Art etc. Die angebotenen Produkte sind 30%- 70% reduziert, weil es sich einerseits um letztjährige Ware handelt, die in den Ladenregalen liegen blieben. Produkte mit Beschädigungen oder  Produkte mit Ablaufdatum (Toko). Die Auswahl ist riesig und die Qualität top.

Das dass Ganze kein Geheimnis mehr ist wurde mir bewusst als ich die Menge an Autos auf dem Parkplatz sah. Es fanden sich immer mehr Leute ein und stellten sich bei den kalten Temperaturen in die Warteschlange. Punkt 9 Uhr war die Türöffnung. Trotz den vielen Leuten und bescheidenen Platzverhältnissen in der Fabrikhalle ging alles gesittet und ohne Auseinandersetzungen von statten. Von den Kleiderartikeln gab es in jeder Grösse eine unglaubliche Vielfalt, so das für jede etwas dabei war. Der einzige Haken, Mammut akzeptiert nur Cash. Wer zu wenig Geld dabei hatte konnte aber sich an dem mobilen Bankomat Abhilfe schaffen.

Der nächste Rampenverkauf  mit Sommerartikel ist am 29.6.-30.6.2012.  Seon 5703, Industrie Birren